Pol

Hola, ich bin Pol

Als kleiner Kater war ich in einem trockenen Brunnen gefallen und dort gefangen. Liebe Menschen versorgten mich so gut wie möglich mit Nahrung und Wasser. Als die Situation nicht besser zu werden schien, haben sie Tierschützerin Sara informiert. Sie rettete mich aus dem Brunnen. Meine Geschichte und Rettung wurde sogar in den spanischen Medien veröffentlicht, da ich 180 Tage im Brunnenschacht ausharren musste. Trotzdem hat mich niemand adoptiert. Ich wünsche mir sehnlichst ein schönes Zuhause, wo ich geliebt werde und viele Schmuseeinheiten bekomme.

Alter: 01.01.2015 Mit Hunde: Ja
Rasse: EHK Mit Katzen: Ja
Geschlecht: Kater Standort: Motril, Spanien
Fellfarbe: Schwarz-Weiss Freigang: Ja
Kastriert: Ja Rettungspate:  –
Besonderes:  – Kastrationspate: ♥ SOS Calahonda ♥
FIV/FELV: Negativ  Schutzpate: ♥ SOS Calahonda ♥

Pol ist sehr sozial und zutraulich. Der freundliche Kater wird nicht in Einzelhaltung vermittelt. Er wünscht sich einen Artgenossen, mit dem er das Leben zusammen geniessen darf. Sehr gerne kann er einen Freund mitbringen, wenn bei dir noch keine Katze wohnt.

Freigang nach entsprechender Eingewöhnungszeit in einer verkehrsberuhigten Gegend (min. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Strasse).