Magui

Hola, ich bin Magui

Ich gehöre zu den Katzen der alten Kolonie. 14 meiner Freunde wurden vergiftet und nur ein kleiner Teil unsere Gruppe hat überlebt. Die Menschen dort haben uns nicht gemocht und uns die Schuld für jedes denkbare Unglück gegeben. Zurzeit bin ich in Sicherheit. In die Menschen habe ich wieder Vertrauen gewonnen! Jetzt bin ich auf der Suche nach einem lieben Dosenöffner. Wer hätte ein Plätzchen frei?

Alter:  30.11.2011 Mit Hunde: Muss getestet werden
Rasse:  EHK Mit Katzen: Ja
Geschlecht: Kätzin Standort: Motril, Spanien
Fellfarbe: Getigert (rot, grau, schwarz, weiss) Freigang: Ja
Kastriert: Ja Rettungspate:  Sucht noch Paten
Besonderes:  – Kastrationspate:  ♥ SOS Calahonda ♥
FIV/FELV: Negativ  Schutzpate:  ♥ SOS Calahonda ♥

Die aufgeweckte und neugierige Magui wird nicht in Einzelhaltung vermittelt. Sie wünscht sich einen Artgenossen, mit dem sie das Leben zusammen geniessen darf. Sehr gerne kann sie eine Freundin mitbringen, wenn bei dir noch keine Katze wohnt. Freigang nach entsprechender Eingewöhnungszeit in einer verkehrsberuhigten Gegend (min. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Strasse).